Stadt- und Kreisbibliothek Wanzleben
"Lesefutter" vor Ort und vieles mehr

Spruch des Monats:


"Leider haben wir in unserer lauten Welt verlernt, so leise wie der Winter zu sein "

                                                            Monika Minder                                                                                                                            

„Renald, der Ritterpage“ eroberte die Bibliothek

Die Kinderbuchautorin Gundula Ihlefeldt aus Haldensleben las
am 6. November aus dem zweiten Band ihres Buches „Renald, der Ritterpage“.
Aufmerksame Zuhörer waren Mädchen und Jungen der
Klasse 4b von der Grundschule „An der Burg“ Wanzleben. Mehr ...

INDIEN - Land der faszinierenden Gegensätze

Der Seniorenverband BRH Wanzleben veranstaltet mit der Stadt- und Kreisbibliothek am Dienstag, den 14. November um 14:00 Uhr einen Lichtbildervortrag mit dem Thema "Das Leben in Indien". Rolf Hort wird seine Erlebnisse von seiner Indienreise schildern.
Die Veranstaltung ist für alle Teilnehmer kostenfrei.
Interessenten können sich unter der Telefonnummer 039209 / 3055 oder hier anmelden.

Am 16.11.2017 um 18:30 Uhr findet die Mitgliederversammlung des Fördervereins der Stadt- und Kreisbibliothek im Veranstaltungsraum statt.
Mehr über den Förderverein hier...

Eindrücke von der Lesung mit Marita Schröder und ihrer Tochter Caroline Schröder-Friedrich
aus dem Roman "Das Geheimnis der Einheit"
hier ...

Kinder reisen mit Edda und Rosa ins Wildschweinland

Die Grafikerin und Autorin Susanne Laschütza
stellte bei einer Lesung in der Stadt- und Kreisbibliothek
Wanzleben am Raßbachplatz 1 ihr Buch „Edda und Rosa
im Wildschweinwald“ vor. Aufmerksame Zuhörer waren
Mädchen und Jungen der dritten und vierten Klassen der
Grundschule „Friedrich von Matthison" Hohendodeleben.
Mehr ...